Die geniale Musik der „Cosmic All-Stars“

 

Stell Dir vor, es gäbe ein kosmisches Orchester, das ohne Pause – unentwegt die wunderbarsten Klänge hervorbringt – jede Sekunde, Minute, Stunde in allen Jahren der Ewigkeit neu.

 

 

Dieses Orchester der Sphären ist real. (Wenn auch unseren Ohren leider unhörbar).

Die Musiker dieses Orchesters – alle Sonnen der Galaxien mit ihren Planeten und deren Monde – sind die großartigsten Musiker im All und ihre Klangkunst ist wahrhaft himmlisch zu nennen. Alle leisen und lauten Klänge und Rhythmen verbinden sich – wie Engelsgesang – zur kosmischen Sphärenharmonie.

 

 

Stell Dir weiter vor, es gäbe so etwas wie einen Schwingungstransformator, der diese unhörbare Musik der Welten in den menschlichen Hörbereich transformieren kann (zumindest erst einmal den Klang der Sphären unseres Sonnensystems).

 

 

Dieser Transformator ist real. Die Sternenuhr CosmoChron öffnet unsere Ohren für das grandiose kosmische Konzert und weitet unseren Sinn zur Ewigkeit hin.

Zugegeben: die CosmoChron simuliert die Sphärenharmonie unseres Sonnensystems noch unvollkommen. Sie IST ja nicht die Sphärenharmonie, sondern simuliert sie nur. Wenn zum Beispiel die Sonne, der Mond oder die Planeten sich nach ihrem Auftritt am östlichen Horizont der Erde, (wo durch ihre Drehung nach Osten die Neue Zeit aufsteigt), nach etwa 40 Minuten klanglich verabschieden, hören sie in der Wirklichkeit des kosmischen Weltenkonzertes natürlich nicht auf zu Klingen – wie bei der Sternenuhr – sondern werden einfach nur leiser.

 

 

Aber dennoch ist die CosmoChron – und mehr noch die „Zeitmaschine“ FreeFlowEnergy – eine großartige Offenbarung zum besseren Verständnis der Neuen Zeit. Sie schenkt Erkenntnis der Schwingungswirklichkeit – unserer – und die der Welten.

Hier ist ein neuartiges Instrument, das unsere Ohren ins Universum weitet und uns in Resonanz bringt mit unserem inneren All.

Manche Frequenzen dieser kosmischen Musik energetisieren – andere fördern eine wohltuende Tiefenentspannung – immer mehr öffnen sie uns dem kosmischen Bewusstsein.

 

Hörprobe:

Mond und Merkur treffen sich im Krebs

 

 

Hier die CosmoChron herunterladen und 21 Tage kostenlos testen:

https://www.magentacloud.de/lnk/p7LIMLyd

 

Hier die Software  FreeFlowEnergy herunterladen und 21 Tage kostenlos testen:

https://www.magentacloud.de/lnk/UYLoMDrM

 

 

Mehr Information:

CosmoChron

Free Flow Energy