MAYA ADVENTSKALENDER 21.12

21.12.2012

Willkommen im Neuen Leben auf der alten Mutter Erde!

Nachdem die Alte Welt des Scheins (sanskrit: „Maya“) nun unterging, sollte uns nichts mehr daran hindern, die Neue Welt in Liebe zu erbauen.
„Kingdom rise and kingdom fall.“ Solange werden die Weltreiche (wie dieses der „Diktatur des Kapitals“) in sich zusammenfallen,
bis sich endlich ein Reich auf dem Fundament der Liebe, Wahrheit und Freude gründet, das ewig sein wird.
Wieviele Weltreiche auch immer noch untergehen müssen, bevor die Menschheit sich endlich im Licht der Höheren Wirklichkeit erkennt,
ist für den persönlichen Lebensweg von Dir und mir nicht bedeutend, weil wir dieses unvergängliche Reich der Liebe jetzt schon in uns selber finden.

S U N   A N D   R A I N

  When the sunshine of your laughing
Wakes a smile in my heart
Then the sun wakes up the morning
Smash the darkness in the dead of night;
Then I see that I am being
Light from the light.

You let it shine.
On the lightless field of my heart
Grows up the seed of love.
You let it shine
And the desert
is a blooming field.

 When the first raindrop is falling
On the dry field of my heart
Then the life in my vains is flowing
And I feel it`s energy exploding:
Yes, I see that I am being
Life from the life.

 You let it rain.
On the dry field of my heart
Grows up the seed of love.
You let it rain
And the desert
is a blooming field.