Viktor Schauberger

Reden klarsichtiger Persönlichkeiten im Blog 21

 

Teil 3

viktor schauberger

VIKTOR SCHAUBERGER

 

Viktor Schauberger (* 30. Juni 1885 in Holzschlag in Schwarzenberg am Böhmerwald; † 25. September 1958 in Linz) war ein österreichischer Förster in den Wäldern des Toten Gebirges, Konsulent des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Erfinder und Naturforscher.

Nähere Information:

http://de.wikipedia.org/wiki/Viktor_Schauberger

 

Wasser ist Leben (Viktor Schauberger)

http://youtu.be/x8u2DtABE5U

 

Viktor Schauberger entwickelte sich im Laufe seines Lebens zum Naturphilosophen, Erfinder und Wegbereiter der “Freien Energie”. Sein Verständnis von Wasser, Luft und Erde liessen ihn zum Gegner der damaligen Wissenschaftler und Techniker werden. Er ermahnte die Wissenschaftler immer wieder, dass diese Entwicklung in der Landwirtschaft, im Wasserbau und dem Waldbau fatal sei und die Natur mehr und mehr zerstöre.
Er setzte dieser zerstörerischen Technik seine Biotechnologie entgegen, die die Medien Luft, Erde und Wasser veredelt und qualitativ verbessert. Viktor Schauberger konstruierte Geräte zur Erzeugung von Energie oder zur Fortbewegung, die ohne Treibstoff arbeiteten und weder Abgase noch Lärm verursachten.
Er entwickelte Verfahren zur Edelwasserherstellung, zur Bodenverbesserung, zur Wachstums- und Qualitätssteigerung von Nutzpflanzen und zur Renaturierung der Flüsse und Wälder.
Vertreter der damaligen Wirtschaft und Politik sabotierten, entwendeten oder zerstörten seine Arbeiten. Dieses Schicksal ereilte ihn mit den Nazis ebenso wie mit den Amerikanern und Konzernen wie Siemens und Messerschmidt.
Mit seinen technischen Entwicklungen, aber auch mit seinem grundlegenden Naturverständnis ist Schauberger angesichts der heutigen ökologischen Situation der Erde aktueller denn je. Schon in den fünfziger Jahren warnte er vor den Gefahren der zersetzenden und zerstörenden Technik der Kernspaltung und der unnatürlich Behandlung von Land, Boden, Wasser und Wasserläufen.” (Akmosoph)

 

Das Geheimnis der Wirbelphänomene in Wasser

(Jörg Schauberger)

http://youtu.be/Hd3lnWVIIpo

 

Weitere Informationen:  http://www.pks.or.at/

 

Jörg Schauberger leitet heute die PKS (Pythagoras-Kepler-Schule), den Sitz der Familie Schauberger, Archiv der Arbeiten Viktor und Walter Schaubergers und Forschungs- und Seminarzentrum in Bad Ischl.